Letztes Feedback

Meta





 

Wo bleibt der Winter?

Na, jetzt wird es aber Zeit, habe ich das schon mal gesagt? Wir werden ja nur für unseren Einsatz bezahlt, nicht für die Warterei. Nein, ihr müsst nicht böse auf mich sein, dass ich mir den Schnee herbeiwünsche. Das liegt aber daran, dass ich ja eigentlich von Beruf Landschaftsgärtner bin und mit meinem Kumpel nun bei einer großen Firma den Winterdienst übernommen habe. Wir werden dort natürlich nur bezahlt, wenn wir auch was tun. Außerdem haben wir uns auf der Seite von http://www.sct-gmbh.eu/de/ eingedeckt mit einigen für uns wichtigen Sachen. Nun haben wir einen Schneepflug, den wir ans Auto montieren können und ich habe noch für mein Auto einen Streuer. Das passt schon, denn wir müssen dort einen riesigen Parkplatz frei von Schnee und Eis halten. Wir haben nun vereinbart, dass ein Tag mein Kumpel früh heraus muss und am anderen Tag mache ich den Anfang. Der andere kommt dann eine Stunde später. Das ist dann eine klasse Sache. Aber nun haben wir keinen Schnee und noch nicht mal welchen in Aussicht. Aber egal, wir haben für alle Fälle bestens gerüstet und wenn was kommt, stehen wir auf der Matte. So, nun muss ich aber wieder los, bei einer Nachbarin müssen noch ein paar Sträucher geschnitten werden. Normal machen wir das nicht mehr so spät, aber da es noch warm ist, können wir das vorziehen und müssen das nicht gleich zu Anfang des neuen Jahres machen. Also dann, ich melde mich demnächst bestimmt mal wieder, dann sage ich euch, wie das mit so einem Schneepflug ist.

 

13.1.15 16:28, kommentieren

Werbung


Eine Überlegung

Oha, da war ja was los, also ich meine, beim letzten Mal habe ich euch doch gefragt, ob ihr zufällig die Seiten von http://www.sct-gmbh.eu/de/ kennt, um mir hier mal einen Tipp zu geben. Ich hätte nie gedacht, dass ich so viele Meldungen bekomme. Und vor allem, da war ja nichts Negatives dabei sondern echt nur super gute Meinungen. Aber ich dachte mir so etwas schon. Denn die Seite ist ja auch professionell gemacht und man findet echt alles, was man benötigt. Ach so, falls ihr euch nicht mehr an mich erinnert, ich war der Frank, der mit der Landschaftsgärtnerei, der endlich einen super Job an Land gezogen hat. Wir haben nämlich nun eine Firma, bei der wir im Winter den Winterdienst machen werden. Das ist in soweit für uns klasse, da der Winter für uns eigentlich keine einträgliche Zeit ist und man hier kaum Jobs findet. Immer nur Kleinigkeiten. Das heißt aber für uns, dass wir uns immer schon im Vorfeld total ins Zeug legen müssen, damit wir über den Winter kommen. Aber egal, wir haben es geschafft. Ich werde mir nun mal bei der Firma die Schneepflüge anschauen und mir was aussuchen, denn das brauchen wir auf jeden Fall. Mein Kumpel meinte noch, einen Streuer für an mein Auto wäre auch nicht schlecht. Mal sehen wir mit der Investition herumkommen. Klar, wir müssen erst noch ein paar Anschaffungen machen, aber daran soll es nicht scheitern. Ich werde nun mal noch losziehen zu meinem Kumpel noch ein paar Einzelheiten besprechen, wie es dann weitergeht und wer die ersten Schichten machen muss. Da wollen wir uns nämlich abwechseln.

13.1.15 16:27, kommentieren